Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 298

Vegane Schnee-Tannenbäumchen

Vegane Schnee-Tannenbäumchen Foto: Pickerd/PR

Region. Auf den Weihnachtstellern von Groß und Klein dürfen selbst gebackene Plätzchen natürlich nicht fehlen. Sie laden immer wieder zum Zugreifen ein und zaubern ein Lächeln ins Gesicht. Winterlichen Charme versprühen die Schnee-Tannenbäumchen. Die Bäumchen aus knusprigem Mürbteig und süßem Baiser sind mit leuchtend grünen PICKERD Pistazien dekoriert. Dank Baiser, das ganz unkompliziert und ohne Ei zubereitet wird, sind diese Plätzchen ein rundum veganer Genuss. PICKERD ist die ideale Wahl für alle, die ihre selbst gebackenen Torten liebevoll veredeln und ansprechend dekorieren möchten. Unter dem Markenzeichen des kleinen Gugelhupf-Förmchens macht PICKERD sein Qualitätsversprechen deutlich: Aus Liebe am Backen und Dekorieren!

Vegane Schnee-Tannenbäumchen (ca. 12 Stück)

 
Zutaten:

2 Packungen PICKERD Konditor-Mandeln gemahlen (à 100 g)
100 g Mehl
120 g Puderzucker
2 EL PICKERD Vanila
125 g vegane Margarine
1 TL Kakao
Je 1 Msp. Zimt und Ingwer, gemahlen
100 ml kalter Kircherbsensud (Konserve)
120 g Zucker
2 EL gehackte PICKERD Pistazien
2 EL Puderzucker

Außerdem: Back- oder Pergamentpapier, Frischhaltefolie


Zubereitung: Mandeln, Mehl, Puderzucker, Vanila, Margarine, Kakao und Gewürze schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
Teig zwischen Folie ca. 3 mm dick ausrollen und mit 4-5 verschieden großen Ausstechformen einer Sorte (z.B. Sterne, Kreise oder Dreiecke) Plätzchen ausstechen. Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 8-10 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Für den veganen Eischnee Kichererbsensud mit Zucker ca. 5 Minuten steif aufschlagen und Plätzchen damit betupfen. Jeweils 4-5 verschieden große Plätzchen pyramidenförmig aufeinander setzen, mit Pistazien bestreuen und  weitere ca. 8-10 Minuten im Ofen bei 120°C (Gas: Stufe 1, Umluft 100 °C) fertig backen. Schnee-Tannenbäumchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.


Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten, Kühlzeit: ca. 30 Minuten, Backzeit: ca. 16-20 Minuten

 
Pro Stück:
kJ/kcal: 1277/305                
EW: 4,6 g
F: 18,4 g
KH: 30,4 g
BE: 2,5

 
Tipp: Die Kichererbsen aus der Konserve mit etwas Olivenöl und Gewürzen wie Kreuzkümmel, Paprika, Salz und Pfeffer mischen. Dann auf einem Backblech bei 180°C für ca. 30 Minuten knusprig rösten. Schmeckt als Snack oder Salattopping.