Fehler

Der Administrator hat den Zugriff auf diese Website für Sie gesperrt

Gespräch am Sonntag

Uebigau Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch verrät Maria Winter vom Eiscafé Winter in Uebigau, wie das Oktoberfest in München an der Elster zum Kult-Event wurde und was es in diesem Jahr dort zu entdecken gibt. SWB: Das Oktoberfest in München an der Elster wird in diesem Jahr „volljährig“. Wie genau kam die Idee…
Riesa. Jan Sadler, Inhaber des Konzertbüros Leipzig, erläutert im Sonntagsgespräch, was die Operettengala so besonders macht. SWB: Herr Sadler, Sie haben für unsere Leser ein besonderes musikalisches Highlight organisiert. Was erwartet unsere Leser am Sonntag, dem 7. Oktober, in der Stadthalle „stern“ in Riesa?jan sadler: Wir haben Riesa als eine…
Großwig, 21. 9. 2018. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt An-dré Burkhardt, Landwirt und Regionalvertriebsberater, warum Landwirtschaft nicht gleich Landwirtschaft ist.SWB: Vater und Sohn Burkhardt zusammen im Ökologischen Landwirtschaftsbetrieb in Großwig – geht das gut?André Burkhardt: Das werde ich häufiger gefragt: Ja, das funktioniert sehr gut. Ich bin nur im Nebenerwerb bei meinem…
Torgau Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklärt Elke Ullrich, Center-Managerin im PEP Torgau, warum viele Probleme während der Umbauphase hinter den Kulissen bewältigt werden mussten.SWB: Frau Ullrich, wie wirkt sich das Fortschreiten der Bautätigkeiten im PEP Torgau auf Ihren Gemütszustand aus?Elke Ullrich: Absolut positiv. In den letzten Monaten und Jahren herrschte im Center…
Riesa Andrea Ritter ist Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus für die Riesaer Stadtteile Gröba und Merzdorf. Über eine familienverbindende Veranstaltung, die zur Tradition geworden ist, berichtet sie heute.SWB: Frau Ritter, welche Veranstaltung haben Sie heute anzukündigen?Andrea Ritter: „Ich möchte auf unseren 7. Aktionstag für Alleinerziehende und Familien aufmerksam machen. Diese Veranstaltung steht…
Naundorf Gewiss Millionen Einzelteile hat Steffen Modrach in seinem Schloss Lilllliput in Naundorf bei Schlieben über die Jahre schon verbaut. Grundlage ist dabei Hundertwasser, der es ihm angetan hat. Er lebte selbst in der Grünen Zitadelle in Magdeburg und glaubt, dieser habe seine Vision nicht völlig umsetzen können. Dies übernimmt…
Torgau, 7. 9. 2018. Jennifer Dietze von der Stadtverwaltung Torgau kümmert sich um die Organisation des Festumzuges zum Tag der Sachsen. Im SonntagsWochenBlatt klärt sie über ihren Gemütszustand auf.SWB: Frau Dietze, das Kernstück des Tages der Sachsen ist der am Sonntag um 13 Uhr startende Festumzug. Steigen bei Ihnen schon…
Theisa. Vor 20 Jahren gründeten die Theisaer ihren Traditionsverein. Sabine Töpfer-Schwab übernahm den Vorsitz. Als Gründungsmitglied dabei ihr Mann Jens Schwab. Verschiedenste Aktionen gehen im Laufe der 20 Jahre auf das Konto des Vereins. Vor zehn Jahren wurde das Jubiläum schon einmal richtig gefeiert mit Umzug und Co. Jetzt möchte…
Region. Im Sonntagsgespräch gibt MdL Geert Mackenroth einen Einblick auf seine Aufgaben als Sächsischer Ausländerbeauftragter.SWB: Herr Mackenroth, Sie sind Ausländerbeauftragter im Freistaat Sachsen seit 2014. Was machen Sie da genau?Geert Mackenroth: Der Ausländerbeauftragte soll die berechtigten Belange der in Sachsen lebenden Ausländer wahren. Damit fungiere ich als Vermittler und als…
Elbe-Elster, 31.8.18. Die Aufgabe des Landkreises ist es, den Rettungsdienst sicherzustellen. Bis 2014 galt im EE-Kreis die Form, dass der Leistungserbringer des Rettungsdienstes das DRK war. Danach übernahm der LK das Personal und arbeitet nun als Eigenbetrieb.Herr Weiss, Sie als Leiter des Rettungsdienstes sind verantwortlich für die Rettungswachen?Genau, aktuell sind…
Riesa. Dirk Liebisch ist Stadtjugendwart in der Freiwilligen Feuerwehr Riesa-Stadt. Seit 2002 ist er bei der Feuerwehr aktiv und kann sich seine Freizeit ohne dieses Engagement nicht mehr vorstellen. Heute berichtet er über sein Ehrenamt. SWB: Wie sind Sie zur freiwilligen Feuerwehr gekommen?Dirk Liebisch: „Ich war früher mal bei der…
Torgau, 31. 8. 2018. Im SonntagsWochenBlatt-Gespräch erklären Oberbürgermeisterin Romina Barth und Kay Schöttner von der Projektleitung Tag der Sachsen, warum es für Torgau keine Sonderregelungen gibt.SWB: Kann er kommen, der Tag der Sachsen vom 7. bis 9. September in Torgau?Kay Schöttner: Ja, das kann er! Ein Programm, das sich sehen…
Seite 1 von 41