Multimedia-Vortrag mit Robert Neu in Torgau

Torgau. Der Multimedia-Vortrag „Kanada und Alaska – 3000 Kilometer Wildnis und Freiheit am Yukon“ mit Robert Neu lockt am Sonntag, dem 3. März, um 17 Uhr ins Kulturhaus Torgau. Über sieben Monate fotografierte Robert Neu im hohen Norden und zeigt in beeindruckenden Bildern die Schönheit von Kanada und Alaska. Allein bereiste er den Yukon von Kanada über die Goldgräberstadt Dawson City einmal quer durch Alaska bis zur Beringsee. In lebendigen Geschichten berichtet er vom Leben am Fluss, monatelanger Abgeschiedenheit und von den Träumen, die ihn als Reisenden immer wieder motivieren. Karten im Kulturhaus unter Telefon 03421 903523 und an der Tageskasse. SWB